Live & Drunken Site Clinic

Webmasters on the Roof 22.7.2008



-> Webmasters on the Roof - Archiv

Die Webmasters on the Roof starten ein neues Format -> Live & Drunken Site Clinic!

Mit der Hilfe von Sistrix reviewen die Webmasters on the Roof heute die Seite von Dirk, der unter Singapur-Guide.de einen Info-Seite über Singapur gestartet hat. Was macht er gut, was läuft noch nicht so optimal? Wie sieht seine Linking Strategy aus, und wie kann er evtl. noch bessere Links finden? Hört rein, wie die vier eine lebhafte Diskussion über Dirk´s SEO Bemühungen führen. Evtl. ist das ein oder andere auch für euch und eure Seiten interessant.

Das neue Format macht uns verdammt viel Spaß, auch wenn wir heute noch ein wenig mit Kinderkrankheiten zu kämpfen hatten, und wir hoffen, dass Ihr auch Gefallen an der Live Site Clinic findet! Wenn Ihr Vorschläge habt, wie wir das Format noch besser machen können -> einfach kommentieren! Wir würden das Ganze auf jeden Fall gerne mal wieder machen!

Und nicht vergessen -> Sei dabei beim SEOktoberfest :-)

Hier die Links zur Sendung:

14 Responses to “Live & Drunken Site Clinic”

  1. Anwälte in Vulkane werfen Says:

    Der Link des Tages geht nach Singapur

    Aus gegebenem Anlass führe ich heute den “Link des Tages” ein. Dieser erscheint zwar nicht täglich aber das ist halt so.
    Die Webmasters on the Roof haben heute die erste und hoffentlich nicht letzte Folge der SEO-Liveklinik gese…

  2. algonymous Says:

    Ich fand den “Live & Drunken Site Clinic” einfach genial, hoffentlich gibts weiterhin genug Freiwillige für die Tests. Nur schade war, dass der Chat nicht funktionierte.

  3. Mc-S Says:

    Also das ganze war auf jeden Fall eine gute Sache. War für das erste mal auch ein guter Anfang, ist aber noch ein wenig ausbaufähig (vielleicht lag es auch einfach an den technischen Problemen heute).
    Ich schätze mit Chat wäre das ganze noch besser geworden. Also auf jeden Fall weitere Aktionen dieser Art.

    Was mir noch aufgefallen ist: Der Feed ist unten auf der Seite zwar mit Nofollow belegt. Weiter oben ist aber kein Nofollow drin. Wie sieht es damit aus? Immer mit Nofollow belegen? Und was ist mit der Google-Blogsuche, ist man dort dann trotz nofollow auf den feed zu finden?
    Das Thema Monetarisierung ist auch etwas kurz ausgefallen, da wollte irgendwie so keiner richtig was zu sagen. ;-)

  4. Dirk Says:

    @Mc-S
    Das der Feed oben kein Nofollow hat, ist ein Fehler von mir. Leider wurde über die interne Verlinkung ja nicht weiter gesprochen. Da gibt e sicher auch viel zu verbessern.
    Fü alle die es interessiert, ich habe die Sendung noch einmal zusammengefasst. Ihr findet das unter http://apadia.de
    Vielen Dank noch einmal
    Gruß Dirk

  5. Thomas Says:

    Zur SEO-Tools Liste mag ich meine noch ergänzen, wenn es denn erlaubt ist:
    http://www.fi-ausbilden.de/seo-tools.html. Das sind 167 Tools…

  6. SEOcial by mj » Mehr Site Clinic bitte Says:

    […] Leider konnte ich erst jetzt die aktuelle Ausgabe mit der Site Clinic von seoFM hören, da ich gestern auf dem Lenny Kravitz Konzert in Budapest war. Ich muss sagen die Sendung hat mir echt super gefallen, da die 3 Analysten Sistrix, Marcus und Friday ihre verschiedenen Sichten der Dinge geschildert haben und die Seite ganz gut analysiert haben. Natürlich ging es aus Zeitgründen nicht all zu sehr ins Detail, aber mal zu sehen bzw. hören wie die 3 an solch eine Analyse gehen war schon sehr interessant. […]

  7. Sebastian Says:

    Warum hat dem Kerl in der Site Clinique nicht mal jemand erklärt, dass er für den falschen Term optimiert?

    http://www.google.de/trends?q=singapur%2C+singapore&ctab=0&geo=all&date=all&sort=0

    Viele Grüße vom Wannsee,

    Sebastian

  8. Networking a la carte Says:

    […] Der Mediadonis von Webmaster on the Roof und Quadzilla rufen zum Elite-Networking SEOktoberfest am 24. und 25.9.2008 aus. Berichtet wird davon auch in der Podcast-Show vom 22.07.2008. Schlappe 5.000 EUR kostet einer der insgesamt 10 zu erkaufenden Plätze. Natürlich steht nicht nur Networking auf dem Programm, sondern auch sehr viel Bier, Party, Spass und ein paar Bunnys, die zur guten Unterhaltung beitragen und vielleicht auch das Auge verwöhnen mögen. Mit “Blog dich zum SEOktoberfest” ruft der deutsche Party-SEO mit besten internationalen Kontakten einen Linkbait aus! Für dieses Networking a la carte mit Spassfaktor falle ich ausnahmsweise mal darauf rein. Jeder der kein Lotto spielt möge den ersten Stein werfen. […]

  9. ein-uwe.de » Das SEOktoberfest Says:

    […] Da werden die Seo Blogs untereinander wie wild verlinkt nur um den einen oder anderen Backlink abzustauben. Wie kann man sich für ein paar Links nur so erniedrigen? :-) . […]

  10. Dirk Says:

    @Sebastian
    jeder fängt klein an. So verkehrt ist singapur auch nicht:
    http://www.google.de/trends?q=singapur,+singapore&date=all&geo=deu&ctab=0&sort=0&sa=N

    Gruß Dirk

  11. Danny Says:

    So, jetzt hab ich mir die Sendung auch mal angehört.
    Die Site Clinic find ich eine sehr coole Sache, aber mir war das alles etwas zu langgezogen. Meiner Meinung nach sollten 10-15 Minuten für eine Seite reichen :)

    Grüße

  12. Sascha Says:

    10-15 Minuten wären definitiv zu wenig, da kann eine Seite nur sehr oberflächlich reviewed werden. Meinetwegen kann es gerne noch etwas ausführlicher sein. Das einzige was wirklich gestört hat, war die schlechte Tonqualität, aber ansonsten war es endlich mal wieder eine gute Sendung/Show für den “normalen” Webmaster (so wie in den Anfangszeiten). Mit den ganzen Party-Shows können die meisten Webmaster doch nichts anfangen, auch wenn es alles toll klingen mag und lustig ist! Die Sendungen im ersten Jahr waren definitiv die besten. Es artet zu viel in Party, Sauferei und Lobeshymnen aus. Das bringt den “normalen” Webmaster nicht weiter. Meine 0,01 Cent!

  13. SEO News 9 » Seokratie Says:

    […] Mediadonis, Fridaynite und Sistrix haben in der letzten Show von SEOFM eine Siteklinik durchgeführt und Singapur-Guide.de unter die Lupe genommen. Sitekliniks finde ich eine super Sache, da man “am Objekt” lernen kann. Davon gerne mehr! Für Dirk gehört schon ein bisschen Mut dazu, seine Seite in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dafür gab es aber eine Menge Backlinks und ich weiß jetzt zumindest, wo ich in Zukunft nach einem Hotel in Singapur suche. […]

  14. singapur-guide.de bei den webmasters on the roof : dberninger.de Says:

    […] Gestern wurde im Rahmen der Sendung webmasters on the roof das neue Format Live & Drunken Site Clinic gestartet. Dabei wurde unser Singapur Reiseführer – singapur-guide.de von FridayNite, Mediadonis und Sistrix aus SEO-Sicht näher beleuchtet. Wir sagen noch einmal vielen Dank für die vielen Hinweise und guten Tipps und gehen auf die angesprochenen Punkte näher ein. […]

Leave a Reply