SEO auf die Ohren
Webmasters on the Roof 30.6.2009

-> Webmasters on the Roof - Archiv

James Traynor und Laurie Myers von Syntryx sind aus den USA zu Gast im Radio Arabella Studio, und labern mit den Webmasters über Ihr Tool Syntryx. Syntryx ist ohne Frage eines der besten SEO Tools in der Welt, und wenn auch extrem teuer (ab 30.000 Dollar pro Jahr) jeden Cent wert! Wen ein paar Screenshots interessieren, kann sich ja mal meine “My SEO Toolbox” Präsentation anschauen, in der ich unter anderem auch über Syntryx rede. Viel Spaß bei der Sendung!

Hier noch die Links zur Sendung:

June 30th, 2009 um 8:15 pm
Be social: Add to del.icio.us | digg it


10 Kommentare to “Syntryx on the Roof”
  1. 1
    July 1, 2009 @ 6:48 pm
    Schalkie meint:

    Hi, bei dieser Sendung stellt sich mir doch eine Frage. Wenn Du wirklich davon ausgehst das sich sowieso keiner das Ding leisten kann hast Du Dich gerade Quasi vor eine Horde Kinder gestellt, eine Schokolade aus der Tasche geholt, laut gerufen :”Schaut mal was ich hier leckeres habe” und dann die Schokie genüsslich alleine Aufgefuttert. Solltest Du hingegen der Meinung sein das der ein oder andere sich das Tool doch leisten kann hast du wärend der Sendung widerholt geflunkert und uns, metaphorisch gesprochen, mit PopUnders und LayerAdds gespammt. Was ist der Fall? :D

  2. 2
    July 1, 2009 @ 7:15 pm
    mediadonis meint:

    häh???
    Ich gehe nicht davon aus, dass sich “sowieso keiner” eine Syntryx Lizenz leisten kann, aber man sollte SEO schon hauptberuflich machen, dass sich so eine Investition auch wirklich lohnt bzw. dass man überhaupt so ein Tool braucht.

    Ich gehe davon aus, dass der Großteil unserer Hörer SEO bzw. Affiliate eher nebenberuflich und / oder als Hobby betreibt, aber auch für die ist ein solcher Blick über den Tellerand wohl durchaus ganz spannend.

  3. 3
    July 1, 2009 @ 8:07 pm
    Mike meint:

    Hi Markus,
    in der letzten Sendung hast du ja ausführlich über das Syntryx Tool gesprochen. Dabei hast du erzählt, dass es einer Schulung bedürfe, um das Optimum aus der Software heraus zu holen.

    Daher frage ich rein interessehalber:
    Wäre diese Schulung/-en im Preis von ca. 30.000 Dollar pro Jahr inklusive oder würden da noch Extrakosten auf ein zu kommen?

    Danke

  4. 4
    July 1, 2009 @ 8:18 pm
    mediadonis meint:

    Selbstverständlich ist die Schulung auf das System im Preis enthalten.

  5. 5
    July 2, 2009 @ 3:20 pm
    Arthur meint:

    Und welches Tool ist die zweite Wahl für Fußvolk wie uns? Sistrix oder schon Searchmetrics?

  6. 6
    July 2, 2009 @ 3:42 pm
    mediadonis meint:

    @Arthur: “Fussvolk” ist bei Gott der falsche Ausdruck - die Abgrenzung ist halt, ob man SEO nur hobbymässig, oder hauptberuflich betreibt.

    Es gibt auch keine wirkliche “zweite Wahl” so nutze ich ja selber jeden Tag Syntryx, Sistris, Searchmetrics und Rand´s Linkscape - je nachdem welchen Task ich gerade bearbeite.

    Ich kann alle diese 4 Tools jedermann mit gutem Gewissen ans Herz legen! Alle diese Tools sind Ihr Geld wert, und erleichtern einem SEO die Arbeit. Am besten einfach mal ausprobieren, und schauen, mit welchem Tool Du am besten zurecht kommst bzw. welches Dir am besten gefällt!

  7. 7
    July 3, 2009 @ 12:45 pm
    Sepp meint:

    könntest Du in einer der folgenden Sendungen mal das Thema Adwords & Marken behandeln? Ich frage mich angesichts aktueller Trends (zB Michael Jacksons Tod -> seine CDs bewerben, Iphone 3Gs Release -> Verträge + Zubehör bewerben) inwiefern ich das mit Adwords machen darf. Ist z.B. „Michael Jackson“ eine Marke, auf die ich bei Adwords nicht bieten darf mit einer Affiliate-Seite? Darf ich auf „Iphone 3gs Zubehör“ werben, wenn ich eine Iphone Zubehör Affiliateseite betreibe? Diese Fragen sind mir sehr unklar.

  8. 8
    July 3, 2009 @ 2:58 pm
    Sepp meint:

    Wie kann man angesichts so einer Rechtslage beispielsweise Affiliatemarketing für DELL oder Apple machen, wenn man die Marken in Adwords nicht bewerben darf?

    http://www.affiliateundrecht.de/affiliate-benutzung-marke-logo-merchant-affiliate.html

  9. 9
    July 9, 2009 @ 8:51 am
    Max meint:

    @Sepp: Brandbidding ist immer so eine Sache. Aber es gibt ja auch noch SEO ;)

  10. 10
    July 11, 2009 @ 8:15 pm
    Webmarketing News MashUp | Usability, Internetmarketing, Google, Landingpages, Suchmaschinenoptimierung, Betriebssystem | eTactic Pinged von:

    […] US-Regierung wirft Auge auf Google Matt Cut vs. BingXing Optimierung AdShadow mit 270.00 Hosts Syntryx im InterviewHulbee – Yahoo-Clone? Google entwickelt Betriebssystem Seolytics Review […]

RSS feed der Kommentare dieses Beitrags. TrackBack URI

Was meinst Du?