Webspam2.0 und viel Erotik (-Bier)

Webmasters on the Roof 8.5.2007

-> Webmasters on the Roof - Archiv

FridayNite hat ein paar Anti-Spam Patente gefunden, die nächsten Monat auf der AirWeb2007 zur Bekämpfung von Spam vorgestellt werden. Ein guter Zeitpunkt, um sich ein paar Gedanken über die Diskussionsgrundlagen zu machen. Ebenfalls ein guter Zeitpunkt für Webmaster in Deutschland mal ein wenig an Ihrem Linknetzwerk zu arbeiten, vor allem, wenn man sich bisher nur auf reziproken Linktausch und Webkatalogeinträge verlassen hat…Wie mache ich bessere Splogs, wie verlinke ich mein Zeug effektiver untereinander etc. - nehmt euch ne Flasche Bier zur Hand und hört ein wenig zwischen den Zeilen - viel Spaß beim betrunkenen optimieren :-) .

Hier noch die Links zur Sendung:

Und das Beste wie immer zum Schluß: Eine Marihuana Plantage brennt - Extremeinsatz für Feuerwehrleute

24 Responses to “Webspam2.0 und viel Erotik (-Bier)”

  1. seoFM - Google Whitepapers: Content, Linktausch und Spam Says:

    […] [1] Link zur Sendung: Webspam2.0 und viel Erotik (-Bier) [2] Googles Whitepaper zu Linknetzwerken , Linkspam und Spam [3] Abakus SEMSEO 2007 um Mitternacht – SEO macht sexy [4] 16. International World Wide Web Conference [5] Gesammelt unter Linknetzwerke , Linkspam, Spam […]

  2. Seoblogger » Kommentar-Links und nofollow Says:

    […] SeoFM hat mich gerade auf etwas gebracht, mit dem ich mich seit einiger Zeit beschäftige: Kommentarlinks und nofollow. Wie meine Stammleser wissen bin ich ja eher derjenige, der beim Linkaufbau und den Projekten auf Sicherheit setzt. Daher kann ich es nicht nachvollziehen, warum es immer noch Leute gibt, die ihre Projekte nur mit Wordpress-Kommentaren aufbauen. Klar, es funktioniert momentan. Aber: Hallo?? Selbst ICH könnte das mit selbstgeschriebenen Scripten erkennen ob der Link von einem Wordpress-Kommentar-Link kommt. Und wenn ICH das kann kann Google das auch. Ich bin der Meinung sie setzen es nur noch nicht ein, weil sie beobachten wollen, wie weit das geht. Nicht abstrafen (oh..das böse Wort wieder) sondern weniger gewichten und somit die Bad Guys rausfinden. Passend dazu hier ein sehr interessanter Post, dass Google nofollow tatsächlich verfolgt. ANGEBLICH ignoriert Google nofollow-Links und folgt ihnen nicht. Ich habe ihnen noch nie geglaubt. Die Datenkrake grabbt meiner Meinung nach alles was sie kriegen kann und wertet das hinterlistig aus, HIER und HIER habt ihr den Beweis dazu. Das zählen des nofollow-Links ist hier meiner Meinung nach zwar nur ein Versehen von Google, aufschlussreich aber allemal. Passt zu meinem Beitrag von letztens “Warum nofollow schädlich ist“ […]

  3. Sebastian Says:

    Der Link zum MP3 wirft bei mir einen bunte Fehlermeldung.
    Und was soll cih jetzt hören?
    :-(

  4. Jojo Says:

    Ich hätte da einen Tipp. Da kannst du nicht nur zuhören, sondern sogar zuschauen. :-)

  5. Daniel Says:

    Oh, wie genial, der Abend ist gerettet :) Morgen dann die Aufzeichnung hören und alles wird gut, auf der WMR-Seite ist ja leider die Poker-Folge als heutige verlinkt…

  6. Sebastian Says:

    aua Jojo!
    Das war bestimmt nur mit viel Bier zu ertragen an dem Abend ;-)

  7. rainer Says:

    hier wird man erstmal mit einem skript ausspioniert, wenn man die mp3 datei runterlädt. ganz toll !!!

  8. Andre Says:

    Der Link zum Download von oben funzt nicht, nimmt einfach den hier:
    http://media.webmasterradio.fm/episodes/audio/2007/ROOF050107.mp3

  9. Google Whitepapers on the Roof Says:

    […] Heute haben sich die Webmasters on the Roof mit den Google Whitepapers beschäftigt. In den sehr lesenswerten Artikeln wird beschrieben wie Google gegen Linknetzwerke vorgehen könnte oder sogar jetzt schon vorgeht ? […]

  10. klixi Says:

    Servus, der Link vom 08.05. funzt net…solle mal reparieren…:)

  11. Mika Says:

    Ich musste gestern leider mitten in der Sendung weg.. habs also nicht zu Ende hören können.. schade, dass der Download Link nocht nicht funzt..

    Schöne Grüße aus dem fernen Wien
    Greetz Mika

  12. rene1611 Says:

    Hatte gestern leider auch keine Zeit die Show zu hören. Wäre super, wenn Ihr den Link fixen würdet…

    Cheers
    rené

  13. AJ Says:

    Der richtige Link wurde im Beitrag #8 gepostet.
    Nicht nur Posten, auch mal bissl lesen ;)

  14. Michael Says:

    Hi,
    der Link aus Post 8 geht auf die letzte Folge vom 01.05.07. Auf Webmasterradio ist unter dem Eintrag zur gestrigen Folge auch nur die alte Folge verlinkt (zu erkennen am Dateinamen ROOF050107.mp3).
    Deshalb meine Frage: Wo ist die neue???

  15. stefan2904 Says:

    Jo, #8 also Andre is die vom 1. Mai…

  16. klixi Says:

    Jetzt funzt es….Prost…wunderbar…Vielen Dank…

  17. _DD_ Says:

    Die Datei ist nur 41 Minuten lang? Da fehlt was, hört einfach auf? Bin ich allein mit dem Problem?

  18. stefan2904 Says:

    War bei mir beim letzten auch schon. Also es fing plötzlich von vorne an.

  19. Daniel Says:

    Ist Google eigentlich ein Splog, weil auf google.com keine Inhalte liegen und das Directory von DMOZ gescraped is? ;)

    Zum Thema kurze Datei: Nach 2 Reloads hab ichs komplett gehört. Einfach etwas öfter probieren…

  20. SEO´s haben Angst - Google AntiSpam Whitepaper » blog-webdesign Says:

    […] Meinungen dazu gibts bei: stereophone Themenrelevant redseoblog seoblogger seo-scene affiliateboy flashboutique seofm […]

  21. onmeco Blog » News am Stück - KW 19/2007 Says:

    […] So wieder mal ein paar Short-News am Stück. Für alle die gestern Webmasters on the Roof nicht gehört haben und es auch sonst bislang nirgendwo bislang gelesen habt - der Webkatalog Retort.de wurde aus dem Google-Index geschmissen. Nun beginnen natürlich die Diskussionen, nach dem wieso. […]

  22. Anti-Spam Whitepapers Says:

    […] Diskutiert wurde das Ganze auch bei Webmasters on the Roof. 10. Mai 2007 — admin @ 04:10 […]

  23. Marie Says:

    Wie zum Teufel komme ich in den Chat zu euch während der Sendung! Finde hier auf der Seite keinen Link, etc. ! BITTE HELP!

  24. _DD_ Says:

    @Marie:
    http://www.webmasterradio.fm/chat.php
    oder
    http://www.mediadonis.net/ - rechts auf die Webcam

Leave a Reply